Kita-Portal Kita Naturkindergarten Schülerhort Satzung Anmeldung Ummeldung

Erziehungs- und Bildungspartnerschaft

Für uns ist Erziehungs- und Bildungspartnerschaft ein grundlegender Pfeiler unserer täglichen pädagogischen Arbeit.

Eltern sind die Experten ihres Kindes und bringen viel Wissen und Vorerfahrungen in die Kita mit. Vermischt mit unserem pädagogischem Fachwissen erhält das Kind die bestmöglichen Voraussetzungen für eine gute Entwicklung. Das bedeutet aber auch, dass beide Parteien für die Entwicklung des Kindes zuständig sind und dafür Verantwortung tragen. Für uns ist Erziehungspartnerschaft eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Eine Partnerschaft wächst und entwickelt sich stetig weiter. Voraussetzung dafür ist ein offenes, vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander der Erzieherinnen und Eltern. Wir nehmen die Anliegen der Eltern ernst, gehen auf ihre Bedürfnisse ein und wollen gemeinsam mit ihnen eine Lösung finden.

Dabei steht das Wohlergehen des Kindes für uns immer im Mittelpunkt.

Formen unserer Zusammenarbeit:

  • Informationselternabende
  • Pädagogische Elternabende
  • Entwicklungsgespräche
  • Tür- und Angelgespräche
  • Hospitation
  • Begrüßungsgespräche
  • Übergabegespräche
  • Unterschiedliche Veranstaltungen wie z.B. Tag der offenen Tür, Sommerfest

 

Der Elternbeirat

Der Elternbeirat der Kita Randersacker setzt sich aus Eltern zusammen, deren oberstes Ziel das Wohl aller Kinder der Kita ist.

Um dieses Wohl zu erhalten und zu vergrößern, möchte der Elternbeirat alle Menschen, die mit der Kita zu tun haben, unterstützen. Hierzu arbeiten wir eng mit den Erziehern zusammen um herauszufinden, wo Hilfe benötigt wird und wie sie am sinnvollsten eingesetzt werden kann.

Der Elternbeirat vermittelt zwischen Eltern und Kita und ist ein Ansprechpartner für alle Belange und Probleme.

Wir sind der Überzeugung, dass sich die Zufriedenheit und Wertschätzung des Kitapersonals direkt auf das Wohl der Kinder überträgt und daher ein Grundpfeiler unserer Arbeit sein muss.